Alle Beiträge von olipas

Ergebnis der Kirchenvorstandswahl 2018

B e k a n n t m a c h u n g !
Ergebnis der Kirchenvorstandswahl 2018
Bei der Wahl am 17./18. November 2018 wurden gewählt

I. zu Mitgliedern des Kirchenvorstandes:
(in der Reihenfolge ihrer Wahl)

1. S C H Ü R K, Theodor – 346 Stimmen
2. T R A C H T E R N A C H, Matthias – 343 Stimmen
3. O S T E R H O L T, Christoph – 334 Stimmen
4. H Ä N D S C H K E, Wolfgang – 317 Stimmen
5. M Ü N C H, Elisabeth – 313 Stimmen
6. F R I E L I N G, Christian – 273 Stimmen
7. S C H L Ü T E R, Thomas – 272 Stimmen
8. R O T E R T – H A N S E N, Ingrid – 257 Stimmen

II. zu Ersatzmitgliedern
(in der Reihenfolge ihrer Wahl)

1. K R U N E R, Achim – 218 Stimmen
2. W E C K I N G, Christian – 195 Stimmen

Einsprüche gegen die Wahl sind innerhalb von 14 Tagen nach dem Wahlsonntag schriftlich unter Angabe von Gründen beim bisherigen Kirchenvorstand zu erheben.

Beginn des Aushanges: 19. November 2018

Recklinghausen, den 18. November 2018

Für den Kirchenvorstand: Pfarrer O. Paschke, Vorsitzender

Fronleichnam 2018: Alles beginnt mit der Sehnsucht!

Bei allerbestem Sommerwetter haben wir in unserer Pfarrei Fronleichnam gefeiert – und zwar in drei großen Feiern. Und viele Menschen aller Generationen waren mit dabei und feierten mit.

Los ging es am Vorabend um 20:00 Uhr auf der Außenbühne an der Liebfrauenkirche mit einem Open-Air-Areopray, der von Jugendlichen des Kirchortes Liebfrauen vorbereitet wurde zum Thema „loyal“ und musikalisch mitreißend durch die Areopag Band gestaltet wurde. Jugendliche und Erwachsene aus unseren Kirchorten und aus der ganzen Stadt feierten mit Kaplan Joachim Brune (St. Peter) und Matthias Grammann (Leiter Areopag) bei tropischen Temperaturen diesen „frischen“ Gottesdienst. Nach dem Gottesdienst traf man sich noch zum After-Glow bei kühlenden Getränken, Mettwürstchen und Brötchen rund um den Bierwagen. Die Bilder vermitteln einen stimmungsvollen Eindruck dieses Abends!

Am Fronleichnamstag feierten wir dann an den Kirchorten Liebfrauen und St. Johannes die Eucharistiefeiern mit Prozessionen und anschließenden Pfarrfesten an den Kirchorten. Die Botschaft von Jesus Christus hält uns nicht in den Kirchengebäuden, sondern lässt uns auf die Straßen unserer Wohnorte gehen und Gottes frohe Botschaft verkünden, weil wir davon überzeugt sind, dass der Glaube an Gott und Jesus auch heute für viele Menschen gutes und sinnvolles Leben eröffnet.

Den Kirchortsausschüssen, die diese Feiern vorbereitet haben, und allen, die sich durch ihre Mithilfe „ins Zeug gelegt haben“, dass die Pfarrfeste schöne Feste der Begegnung wurden, sei ganz herzlich gedankt.

 

Wir sind Katholikentag!!! Oster Dreamteam und Areopag-Band beim Auftakt in Münster mit dabei

Einen schöneren Auftakt konnte man sich gar nicht wünschen. Im frühsommerlichem Abendflair hatte das Bistum zusammen mit dem Diözesankomitee der Katholiken gestern nach der offiziellen Eröffnung des Katholikentags zum „Abend der Begegnung“ geladen. Und unser Oster Dream-Team war mit dabei!

Wir sind Katholikentag!!! Oster Dreamteam und Areopag-Band beim Auftakt in Münster mit dabei weiterlesen