die woche | 01.05. – 09.05

Samstag – 1. Mai – Tag der Arbeit
11.00 Uhr Liebfrauen: Wortgottesdienst/Diamantene Hochzeit (Rother)
14.30 Uhr Heilig Geist: Tauffeier (Petrat)
17.30 Uhr St. Petrus Canisius: Eucharistiefeier mit Marienlob (Okafor)
18.00 Uhr St. Barbara-Kapelle: Eucharistiefeier mit Marienlob (Rother)

Sonntag – 2. Mai
Kollekte: für unsere Pfarrei/Kirchorte
8.30 Uhr Liebfrauen: Eucharistiefeier (Okafor)
9.00 Uhr Heilig Geist: Eucharistiefeier (Rother)
10.30 Uhr St. Johannes: Eucharistiefeier (Rother)
10.30 Uhr Liebfrauen: Eucharistiefeier (Okafor)
12.15 Uhr St. Johannes: Tauffeier (Stübbe)

Montag – 3. Mai Hl. Philippus und Hl. Jakobus, Apostel
8.30 Uhr St. Johannes: Eucharistiefeier der Frauen und Rentner (Stübbe)

Dienstag – 4. Mai
8.00 Uhr Liebfrauen: Eucharistiefeier mit Marienlob (Rother)
18.00 Uhr St. Barbara-Kapelle: Eucharistiefeier mit der Frauengemeinschaft
mit Marienlob (Okafor)

Mittwoch – 5. Mai
9.00 Uhr St. Petrus Canisius: Eucharistiefeier mit Marienlob (Stübbe)
15.00 Uhr Liebfrauen: Eucharistiefeier der Senioren (Okafor)

Donnerstag – 6. Mai
8.30 Uhr Liebfrauen: Gottesdienst der Frauen (Okafor)
18.00 Uhr St. Johannes: Eucharistiefeier mit Marienlob (Stübbe)

Freitag – 7. Mai Herz-Jesu-Freitag
Kollekte: Diaspora Priesterhilfe
18.00 Uhr Heilig Geist: Eucharistiefeier mit sakramentalem Segen und Marienlob (Okafor)

Samstag – 8. Mai
17.30 Uhr St. Petrus Canisius: Eucharistiefeier (Stübbe)
18.00 Uhr St. Barbara-Kapelle: Eucharistiefeier
Sonntag – 9. Mai Rogatesonntag
Kollekte: für unsere Pfarrei/Kirchorte
8.30 Uhr Liebfrauen: Eucharistiefeier
9.00 Uhr Heilig Geist: Eucharistiefeier
10.30 Uhr St. Johannes: Eucharistiefeier
10.30 Uhr Liebfrauen: Familiengottesdienst mit den Erstkommunionkindern
14.30 Uhr St. Johannes: Erstkommunionfeier

Infos aus der Pfarrei:

Liebe Gemeinde,
die Inzidenzzahlen im Kreis Recklinghausen steigen rasant an. Daher wird (vermutlich) be-reits für die Gottesdienste am Wochenende die noch einmal um 30 Prozent reduzierte Platzzahl in den Kirchen gelten und die Gottesdienste werden wieder zeitlich begrenzt. Mit Blick auf die weitere Entwicklung ist nicht auszuschließen, dass wir in naher Zukunft das Präsenzgottesdienstangebot wieder einstellen (ab einer kreisweiten Inzidenz von 250). Da-her weisen wir noch einmal auf unsere gestreamten Gottesdienste aus Petrus Canisius am Samstagabend um 17.30 Uhr hin. (Auf YouTube und Facebook unter Liebfrauen Recklinghausen und auf bibel.tv zu finden). Für den Corona-Krisenstab: Hanno Rother

Für Kinder gibt es aktuell keine Fahrräder
In der integrativen Fahrradwerkstatt des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) Recklin-ghausen e.V. gibt es einen Engpass: Kurz vor dem Sommer fehlen die passenden Drahtesel für Kinder- und Jugendliche. Die ehrenamtlichen Aktiven in der Unterkunft Herner Straße hoffen daher auf Fahrrad-Spenden aus der Bevölkerung.
Benötigt werden gut erhaltene Kinder- und Jugendräder mit 20- bis 24-Zoll-Bereifung. In der Werkstatt an der Unterkunft Herner Straße setzen Ehrenamtliche und Geflüchtete ge-meinsam die ausrangierten Fahrräder wieder instand. Dafür werden nicht nur gespendete Räder benötigt. Das Team um Rolf Euler, der die ehrenamtlich besetzte Werkstatt organi-siert, freut sich auch über passende Ersatzteile wie Felgen, Mäntel, Lampen, Fahrradöl und Ähnliches.
Wer Fahrrad- oder entsprechendes Material spenden möchte, meldet sich unter Tel. 02361/ 485980 oder per E-Mail an maria.bongers@skf-recklinghausen.de