„Ich fühle mich mit Jesus verbunden, weil…“

Impulse und Ideen von den Menschen, die die Fronleichnamsprozession in Recklinghausen Ost mitgemacht haben.

In diesem Jahr ging die Prozession vom Karl-Pawlowski-Altenzentrum, wo auch der Gottesdienst gefeiert wurde zur Liebfrauenkirche. Bezogen auf das Evangelium, wo wenig Essen für viele reicht, war das Thema in diesem Jahr „Nachhaltigkeit“. Eine Station auf dem Weg zur Liebfrauenkirche gestalteten die Kommunionkinder aus diesem Jahr. Passend zu ihrem Thema „verbunden“, stellten sie der Prozession vor, warum sie sich mit Jesus verbunden fühlen. Denn wer weiß, weshalb er/sie in einer Beziehung ist, kann diese Beziehung auch nachhaltig pflegen. Deshalb war danach die Gottesdienstgemeinde aufgefordert ihre Verbundenheit zu verschriftlichen. Diese Impulse möchten wir ihnen und euch gerne für den Sommer zur Verfügung stellen.

  • Ich fühle mich mit Jesus verbunden, wenn ich anderen von meinem Glauben erzähle
  • Wir sind eine Gemeinde, weil wir bereits seit 32 Jahren hier leben.
  • Die Gemeinschaft im Glauben, die zwar sichtbar kleiner wird, aber immer noch meine geistige Heimat ist
  • Meine Familie und die Teilnahme an den Gottesdiensten in unserer Gemeinde
  • Die Gemeinde verbindet mich mit Jesus und meinem persönlichen Glauben
  • Das ich noch lange gesund bleibe
  • Das ich noch lange zu der Messe gehen kann
  • Das ich glücklich bin mit Gott
  • Weil ich schon im Chor mitgesungen habe
  • Ich fühle mich mit Jesus verbunden weil, er mit mir durch schwere Zeiten geht.
  • Gemeinschaft
  • Zusammenhalt; Gemeinschaft; Freundschaft
  • Ich fühle mich verbunden, da ich die Gemeinschaft liebe
  • Jesus ist meine Kraft und meine Stärke
  • Mich verbindet mit Jesus die Gemeinschaft, das Gebet und die Kirche
  • Die Kirche verbindet mich mit Jesus
  • Wegen den Leuten mit denen ich die Messe verbringe
  • Der Glaube an das Gute (im Menschen) verbindet mich mit Jesus
  • Beten
  • Mein Glaube, Treffen mit den Nachbarn und Gemeinde
  • Kulturelle Prägung (Familie, soziales Umfeld etc.)
  • Jesus ist meine Liebe, besonders heute wenn wir Fronleichnam feiern
  • Verbunden durch eine Art Urvertrauen, durch viele Freunde in der Gemeinde
  • Weil ich gerne in der Kinderbibel lese
  • Weil Jesus uns gezeigt hat, dass es möglich ist alle Menschen zu lieben
  • Wir sind mit Gott verbunden, weil wir Messdiener sind
  • …weil ich Messdiener bin
  • Ich fühle mich verbunden, weil ich im Christlichen Glauben erzogen wurde
  • Ich finde meinen inneren Frieden
  • Gemeinde=Gemeinschaft=Freunde
  • Weil ich mich mit Leuten aus der Gemeinde treffe
  • Ich bin mit Jesus verbunden weil ich viele erreichen kann
  • Kraft tanken
  • Ich fühle mich mit Jesus verbunden, weil ich getauft wurde
  • Da ich Messdiener bin und ich mich gut fühle wenn ich in der Kirche bin
  • Ich fühle mich mit Jesus verbunden, weil ich Messdienerin bin
  • Gott ist in dieser tollen Gemeinschaft
  • Und Jesus lebt in uns und in unserem Handeln
  • Ich fühle mich mit Jesus verbunden, weil er immer für mich da ist, weil er mir den Weg zeigt
  • Weil ich Messdiener bin, ich in der Gemeinde Freunde habe und weil ich bei sozialen Projekten mitwirke.
  • Friede und Zeit