Fürbitt-Aktion für Junge Erwachsene

Hier könnt ihr uns eure Wünsche/Bitten/Gebetsanliegen über die Kommentarfunktion schicken. Anonym oder mit Namen, egal. Ganz einfache Wünsche oder wirklich wichtige, wie ihr mögt. All eure Anliegen nehmen wir am Sonntag, den 20.01.19 mit ins Gebet, im 10.30 Uhr Gottesdienst in der Liebfrauenkirche in Recklinghausen.

15 Gedanken zu „Fürbitt-Aktion für Junge Erwachsene“

  1. Gott,
    bitte hilf mir, meinen beruflichen Weg zu gehen. Pass dabei auf mich auf. Lass meinen eigenen Anspruch an mich nicht ins unermessliche steigen und schenke mir Ruhe, Zeit und Gelassenheit, um aufkommenden Stress zu bewältigen.
    Sei auch bei Mama und bei Papa.

  2. Ich bitte für eine Freundin die Opfer eines Mordversuches wurde. Die ist Mutter eines Säuglings. Der Mann wurde gefasst. Die Frau des Mannes ist noch frei und steht unter Verdacht der Beihilfe zum Mord. Es ist sehr kompliziert. Ich bitte darum das die Täter ihre gerechte Strafe bekommen. Beschütze weiterhin das Kind und Mutter.

  3. Ich möchte für meinen Sohn bitten, der möglicherweise schwer erkrankt ist. Gott, bitte passe immer auf ihn auf und hilf ihm, schnell wieder gesund zu werden!

  4. Schenke uns deine Kraft und Stärke, damit wir anfangen umzudenken und uns versuchen langsam abzukehren von einem Lebensstil, der unser Klima zerstört. Schenke uns mehr Bewusstsein für ein umweltfreundliches Leben – füreinander und miteinander – auf unserer einzigen Erde.

  5. Ich möchte für meinen Opa bitten, der Lungenkrebs hat. Ich bete auch für die Schwester einer Freundin die leider auch Krebs hat. Außerdem stehen meine Frau und ich vor neuen beruflichen Herausforderungen. Bitte unterstütze und dabei.

  6. Ich bete für meine Familie das alle gesund bleiben und die OP der Mutter von meinem Freund gut verläuft.
    Dann bete ich für Stephan und mich als Liebespaar und wir vll bald einen Schritt weiter gehen.

    Und für alle meine Freundinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.